Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. OK
Die Evangelischen Schulen in Sachsen.

Willkommen bei den Evangelischen Schulen in Sachsen!

Schön,
dass Sie uns besuchen
In unseren Blog schreiben
hauptsächlich Schüler, Lehrer
und Eltern
Was ist das Besondere an
unseren Schulen?
Das Wichtigste zum Evangelischen
Schulwesen, alle Schulen in Sachsen
und mehr.
Alles zur und von der Schulstiftung
Angebote, Köpfe, Termine, Statistiken
und die wichtigsten Dokumente zum
Download

Blog

Blog-Thumbnail

In unserem Blog schreiben hauptsächlich Schüler, Lehrer und Eltern in Artikeln über den Alltag an den Evangelischen Schulen in Sachsen.

Mehr…

Schulen

Alle landeskirchlich anerkannten Evangelischen Schulen in Sachsen sind auf der Website mit ihrem Profil hinterlegt. Über den Schulfinder kann man bequem recherchieren. Hier finden Sie auch Grundsätzliches zum Evangelischen Schulwesen.

Mehr…

Schulstiftung

Logo-Schulstiftung

Unter dem Menüpunkt „Schulstiftung“ können sich Träger und Schulen über Möglichkeiten der Beratung, Unterstützung und auch über unsere Fortbildungen informieren.

Mehr…

Die nächsten Veranstaltungstermine - Schulstiftung und Schulen

07.04.2017 - 08.04.2017
Noch 12 Tage
Schulleiterqualifizierung 2017/2018 Modul 2Bildungszentrum Erkner

Um den ausgebildeten Pädagogen zur Schulleiterin bzw. zum Schulleiter zu qualifizieren, bedarf es einer besonderen Ausbildung. Hier ist sowohl das Erlernen von Wissen und Methoden zur Personal-, Schul-, und Organisationsentwicklung nötig, genauso aber auch Kenntnisse zum gesundheitsgerechten Führen sowie der Ansatz der eigenen Persönlichkeitsentwicklung. Angereichert ist die Fortbildungsreihe durch die Planung, Durchführung und Auswertung einer eigenen Schulentwicklungsaufgabe, die über zwei Module mit Vor- und Nachbereitung begleitet wird. Am Ende der Fortbildungsreihe steht die eigene Präsentation des Erlernten in regionalen Gruppen am eigenen Beispiel der Schule.

 

Beteiligte Partner: Ev. Schulstiftung in der EKBO, Schulstiftung der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens, Ev. Schulstiftung der Nordkirche, Schulstiftung in der EKM, Hoffbauer Stiftung

 

Thema Modul 2: „Intervision“

 

Referent: HansRudolf Lanker, Bern

 

Ziele:
– Verstehen von Situationen im Berufsalltag  (Man fühlt sich mit seinen Fragen und oder schwierigen Situationen nicht eingelassen
– der vertrauensvolle Umgang in der Gruppe führt zu einer Entlastung)
– Voneinander lernen
– Etablierung einer kollegialen Beratungs- und Unterstützungskultur – die
Selbstwahrnehmung wird durch den Einbezug der Fremdwahrnehmung erweitert und
führt zu neuen Einsichten und Erkenntnissen

 

Inhalt:
Intervision unterstützt grundsätzlich das professionelle Handeln im Beruf und dient der Arbeitszufriedenheit
– Intervision ist eine Gruppenberatung unter Berufspraktikern/ Berufspraktikerinnen
– Intervision ist eine angeleitete Praxisreflektion
– Intervision befasst sich mit konkreten Fragestellungen aus dem Berufsalltag
– Intervision verläuft in einem zeitlichen Rahmen mit vorgegebenen Arbeitsschritten
– Intervision findet in einem speziell vereinbarten Rahmen bezüglich Ort und Zeit statt
– Das Potential der Gruppe wird genutzt
– Das Wissen um kreative Lösungen liegt in der Gruppe selbst.

Zielgruppe
 SchulleiterInnen

Anmeldung
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich, die Fortbildung ist ausgebucht.

Veranstaltungsort

Bildungszentrum Erkner
Seestraße 39
15537 Erkner
Deutschland


Uhrzeit

11:00 - 18:00


07OUTLOOK 07ICAL 07GOOGLE CALENDAR
08.04.2017
Noch 13 Tage
2. WerkschultagEv. Werkschule Naundorf

Wir laden interessierte Eltern mit ihrem Nachwuchs (3. & 4. Klasse) herzlich ein, unsere Schule, Vertreter des Trägervereins und Lehrer kennenzulernen. Während sich die Eltern über die Möglichkeiten und Angebote der Werkschule informieren und ins Gespräch kommen, werden die Kinder in dieser Zeit sinn- und liebevoll beschäftigt. Wir beginnen mit einer kleinen Vorstellungsrunde um 10:00 Uhr in der Aula und laden Sie dazu gern auf Kaffee & Tee, etwas Kuchen und kleine Häppchen zur Stärkung ein.

Veranstaltungsort

Ev. Werkschule Naundorf
Mügelner Str. 8
Naundorf
Deutschland


Uhrzeit

10:00 - 12:00


08OUTLOOK 08ICAL 08GOOGLE CALENDAR
08.04.2017
Noch 13 Tage
Werkstatttag zum Thema evangelisches Profil, Merkmale einer evangelischen SchuleTPI Moritzburg

Im vergangenen halben Jahr hat sich eine Arbeitsgruppe (bestehend aus Vertretern der Diakonie, TPI, LKA, EHS, EHM und ev. Schulen und der Ev. Schulstiftung) aus unterschiedlichen Perspektiven dem Thema eines gemeinsamen Orientierungsrahmens gewidmet.
Mit einem möglichen gemeinsamen Orientierungsrahmen zum evangelischen Profil kann und soll sich die Vielfalt der evangelischen Schulen innerhalb der Landeskirche wiederfinden. Auf der anderen Seite soll im Sinne eines evangelischen Schulwesens das Verbindende der Schulen ebenfalls erkennbar werden.
Dass ein solcher Orientierungsrahmen von möglichst vielen getragen wird und für Schulentwicklungsprozesse genutzt werden kann, sollen die durch die Arbeitsgruppe bereits erarbeiteten Vorschläge, Ideen  gemeinsam diskutiert und durch neue Perspektiven ergänzt werden.

Zielgruppe
Schulleitung und Schulträger

Anmeldung
Ab sofort per EMail an veranstaltungen-schulstiftung@evlks.de. 

Einladung
Näheres zur Tagesordnung, Zeit und Ort finden Sie demnächst an dieser Stelle. 

 

Veranstaltungsort

TPI Moritzburg
Bahnhofstraße 9
01468 Moritzburg
Deutschland


Uhrzeit

10:00 - 15:00


08OUTLOOK 08ICAL 08GOOGLE CALENDAR
Termine Schulen
Termine Stiftung

Hauptfach: Mensch

Zur Kampagne