Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. OK
Die Evangelischen Schulen in Sachsen.

Allgemein

Ansturm auf Video-Unterricht

22.06.2020 Patrick Franz

Über 180 Lehrkräfte und Schüler*innen parallel iN digitalen Klassenzimmern eingeloggt

Bild: Die Balken zeigen die maximale Anzahl von parallelen Nutzern innerhalb verschiedener Kalenderwochen; die Daten wurden von IT-Partner IBH erhoben und veranschaulicht.

Zu Beginn der Schulschließungen stellte die Schulstiftung ev. Schulen das Webkonferenztool BigBlueButton zur Verfügung. Die Nutzung in der Corona-Zeit beeindruckt…

Über 300 Lehrkräfte haben sich angemeldet. An Vormittagen fanden in der Spitze bis zu 30 virtuelle Schulstunden parallel statt. 180 Schüler*innen und Lehrer*innen waren gleichzeitig verbunden.

Vorstand Volker Schmidt: „Es gibt nichts Besseres, als wenn ev. Schule so schnell und innovativ auf außergewöhnliche Situationen reagiert.“ Vergleicht man die Daten mit einer repräsentativen Umfrage des „Deutschen Schulbarometer Spezial“, das die Corona-Zeit  auswertete, fällt auf: Lehrkräfte an unseren Schulen nutzen Videokonferenzen zu 21,8%, der allgemeine Schnitt liegt bei 14,6%.

Ein Dank gilt IT-Partner IBH, der das Programm in wenigen Tagen aufsetzte. Die Schulstiftung bekam sogar Anfragen von Thüringer Schulen der Schwesternstiftung EKM. Für die sächsischen Schulen wurden die Einrichtungskosten übrigens übernommen. Zur Einführung wurden außerdem kostenlose Online-Seminare angeboten.

Wer mehr über das Tool BigBlueButton und seine Anwendung erfahren möchtet, findet hier noch einmal alle Infos.

Autor(en) des Artikels

Tags