Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. OK
Die Evangelischen Schulen in Sachsen.

Allgemein

Austausch-Plattform für Lehrkräfte zu digitalen Neuheiten

23.03.2020 Patrick Franz

Tipps geben und nehmen – Hier lernen Lehrer*innen voneinander

 Bild: So sieht die Austauschplattform zu digitalen Neuheiten für Lehrkräfte aus.

Die Corona-Pandemie bedeutet auch für viele Lehrkräfte eine besondere Herausforderung. Viele Lehrer*innen versuchen, sich im Blitztempo neue Werkzeuge für digitalen Unterricht zu erschließen. Die Schulstiftung hat daher nun eine Austausch-Plattform erstellt, auf der die Kolleg*innen neue Erfahrungen gegenseitig austauschen können und auf diese Weise voneinander lernen.

Der große Vorteil: Nicht jeder muss alle Möglichkeiten ausprobieren, zumal manche Tools eben auch nicht so viel halten, wie sie versprechen.

Das sogenannte Padlet von unserer Schulentwicklungsreferentin Birgit Hofmann sammelt also Arbeitshilfen für Lehrer*innen, gerade wenn es noch kein bewährtes Lernmanagementsystem (LMS) an der Schule gibt. Dazu sind alle Tipps extra in schulartspezifische Spalten eingeteilt, sodass das pädagogische Potential gerade für unterschiedliche Altersgruppen ersichtlich ist. Frau Hofmann, die speziell für Digitalisierung in den evangelischen Schulen zuständig ist, erklärt: „Wir freuen uns, wenn die Sammlung ergänzt wird. Je mehr Einträge es gibt, umso größer ist der Nutzen für alle. Wer irgendeine Erfahrung weitergeben kann, sollte das jetzt einfach tun.“

Und hier ist die Seite zu finden: Padlet – die Austausch-Plattform für Lehrkräfte zur Digitalisierung

Autor(en) des Artikels

Tags