Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. OK
Die Evangelischen Schulen in Sachsen.

Schulhof

Neues Teammitglied für Öffentlichkeitsarbeit

03.09.2019 Priska Krüger

Mit Beginn dieses Septembers ist Patrick Franz neuer Mitarbeiter in der Schulstiftung der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens – und wird sich fortan für die Öffentlichkeitsarbeit der evangelischen Schulen engagieren.

 

Der gebürtige Aschaffenburger hat in Leipzig einen Bachelor Kommunikations- und Medienwissenschaft mit den Nebenfächern Politik und Soziologie abgelegt und parallel als freier Journalist für einige Medien wie den MDR, Radio PSR sowie regionale Tageszeitungen gearbeitet. Nach seinem erfolgreich abgeschlossenen Masterstudium im Fach New Media Journalism führte der Weg in die Öffentlichkeitsarbeit von freien Bildungsträgern. „Weil mein christlicher Glaube mich schon immer stark geprägt hat, hat mich das Profil evangelischer Schulen besonders berührt“, erzählt der 28-Jährige.

 

Während seines Masters hat er sich intensiv mit aktuellen Trends und Entwicklungen im Online- und Multimedia-Bereich auseinandergesetzt und soll daher künftig dazu beitragen, das öffentliche Auftreten der evangelischen Schulen mit einem modernen Medienkonzept zu gestalten.

 

Denn in der heutigen Informationsflut ist es wichtig, für unsere kirchliche Schulstiftung nachhaltig auf allen sinnvollen Plattformen präsent zu sein, Menschen anzusprechen und unser Bildungsangebot wahrnehmbar und verständlich zu machen.

 

In diesem Sinne auf eine gute, vertrauensvolle Zusammenarbeit unter Gottes Segen.

 

 

Autor(en) des Artikels

Tags