Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. OK
Die Evangelischen Schulen in Sachsen.

Allgemein — Reformationsjubiläum

Reformationsjahr 2017 in Wittenberg

25.02.2016 Wiebke Nenoff

Die Evangelische Schulstiftung in Mitteldeutschland und die EKD-Schulstiftung fördern Gruppenfahrten evangelischer Grundschulen in Deutschland anlässlich des Reformationsjahrs 2017 nach Wittenberg.

Grundschulen erhalten die Möglichkeit, in der Zeit vom 20. Mai bis 10. September 2017 für zwei Tage (inkl. einer Übernachtung) mit 30 Personen (inkl. Betreuer) nach Wittenberg zu fahren. Für diese Fahrten übernimmt die EKD-Schulstiftung die Übernachtungskosten.

Vor Ort besteht die Möglichkeit, sich im Rahmen des Pavillons der „schools500reformation“ am Programm zu beteiligen und die Weltausstellung zu besuchen.

Anmeldefrist ist der Montag, 21.03.2016.

 

Hier finden Sie weitere Informationen zur Weltausstellung und zu schools500reformation

Reformationsjubiläum 2017 e.V.

Bei Interesse und für weitere Informationen können Sie gern Kontakt mit uns aufnehmen.

Auch für die weiterführenden Schulen ist ein Angebot über vier Tage im gleichen Zeitraum geplant. Wir werden Sie informieren, sobald die Ausschreibung vorliegt.

 

Wir hoffen auf reges Interesse und Teilnahme aus Sachsen für dieses einmalige und besondere Angebot!

Autor(en) des Artikels

Tags

Die Evangelischen Schulen, Gruppenfahrt, Jubiläum, Reformation