Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. OK
Die Evangelischen Schulen in Sachsen.

Schulhof — Nachricht

Schulgottesdienste feiern

25.04.2018 Wiebke Nenoff

Bildmotiv: Martin Kirchner

 

Unter dem Motto Schulgottesdienste feiern schreiben die Karl-Bernhard-Ritter-Stiftung und die Schulstiftung in der EKD einen Gottesdienstpreis aus.

 

Evangelische Schulen können sich bis zum 31.10.2018 mit ihren dokumentierten Gottesdiensten für den Preis bewerben. Kriterien für die Vergabe des Preises sind neben dem theologischen Gehalt sowie der ästhetischen, sprachlichen und dramaturgische Qualität die Einbindung von Schülerinnen und Schülern und die Verbindung zu Lernfächern.

 

Der erste Preis ist mit 5000 €, der zweite Preis mit 3000 € und der dritte Preis mit 2000 € dotiert.

 

Detaillierte Informationen zur Ausschreibung und dem Bewerbungsverfahren finden Sie hier.

 

Preisvergabe wird voraussichtlich zum 25jährigen Jubiläum der Schulstiftung in der EKD am 14.03.2019 in Leipzig statt finden.

Autor(en) des Artikels

Tags

Die Evangelischen Schulen, Förderpreis, Schulstiftung in der EKD