Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. OK
Die Evangelischen Schulen in Sachsen.

Veranstaltungen und Termine

In dieser Übersicht finden Sie alle von der Schulstiftung angebotenen Veranstaltungen. Bei Interesse können Sie uns jederzeit gern kontaktieren.
Tel.: 0351/4793306-0
veranstaltungen-schulstiftung@evlks.de

20.09.2019 - 21.09.2019
Schulleiteraufbaukurs 2018 – 2020 Modul 4Evangelische Akademie Meissen

Modul 4 „Konferenzen und Sitzungen leiten“

 

Schulleiter und Lehrkräfte in Funktionsstellen sind häufig mit der Leitung und der inhaltlichen Ausgestaltung von Konferenzen und Sitzungen betraut. Das ist eine Herausforderung, sie sollen gut strukturiert und ergebnisorientiert sein. Wie kann das gelingen? In diesem Modul befassen wir uns mit Haltungen, Methoden und Instrumenten, die Ihnen helfen, eine wirksame Sitzungskultur zu entwickeln.

Referent
Martina Ramfeldt, Referentin Schulaufsicht in der Ev. Schulstiftung in der EKBO

 

Veranstaltungsort

Evangelische Akademie Meissen
Freiheit 16
01662 Meißen
Deutschland


Uhrzeit

14:00 - 16:00


10.10.2019
Noch 19 Tage
Treffen der Schulleitungen aller ev. SchulenEvangelisches Gymnasium Tharandt

Einladung 10.10.19 Schulleitungen

 

Wir laden wir Sie herzlich zum diesjährigen Treffen der Schulleitungen nach Tharandt ein.

Der Schwerpunkt dieses Treffens wird das Thema Umgang mit Krisen und Krisenteams sein. Dazu erwarten Sie ein Vortrag und ausreichend Zeit zum Austausch untereinander. Zudem wird es wie gewohnt Informationen zu aktuellen Themen geben.

 

Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte der Einladung.

Anmeldung
Ab sofort möglich bis zum 26.09.2019 per Online Anmeldung. 

Veranstaltungsort

Evangelisches Gymnasium Tharandt
Schulberg 2
01737 Tharandt
Deutschland


Uhrzeit

09:30 - 15:00


Anmeldung


10OUTLOOK 10ICAL 10GOOGLE CALENDAR
01.11.2019
Noch 41 Tage
Fachkonferenztag – Religion in der SekundarstufeTPI Moritzburg

Wir laden alle Fachschaften Religion zum Fachkonferenztag nach Moritzburg ein. Schwerpunkt des Tages ist der Austausch zwischen den Fachschaften zum Religionsunterricht in der Sekundarstufe. Ihre Erfahrungen und Fragen zum
Religionsunterricht sollen Platz haben.
Ausgehend von der Frage, welche Bedeutung der Religionsunterricht für das Konfessionelle christliche Profil hat, sollen vier Schwerpunkte gesetzt werden und zum Austausch einladen:
– Welche Elemente von gelebten Glauben und Spiritualität prägen den Religionsunterricht?
– Wie begegnen wir nichtkonfessionellen Schülern im verpflichtenden Religionsunterricht?
– Wie gelingt ein Leistungskurs Religion?
– Welche besonderen Chancen gibt es im Grundkurs Religion an christlichen Schulen?

Guter Religionsunterricht in der Sekundarstufe – ein besonderes Kennzeichen christlicher Schulen.
Beim Fachkonferenztag machen sich die Fachschaften gemeinsam dafür stark.

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Einladung und der Tagesordnung. Sie haben die Möglichkeit, an zwei Workshops teilzunehmen (s. Tagesordnung.) Bitte tragen Sie diese Wünsche in das Feld „Bemerkungen“ bei der Online-Anmeldung ein.

Referenten:
Dr. David Toaspern, Leiter des TPI und Johanna Fabel, Studienleiterin Religionspädagogik

Zielgruppe:
Fachschaften Religion / alle Lehrkräfte an christlichen Schulen, die Religion unterrichten

Anmeldung:
 Ab sofort Online möglich. Anmeldeschluß ist der 01.10.2019

 

 

Veranstaltungsort

TPI Moritzburg
Bahnhofstraße 9
01468 Moritzburg
Deutschland


Uhrzeit

09:30 - 16:30


Anmeldung


01OUTLOOK 01ICAL 01GOOGLE CALENDAR
01.11.2019 - 02.11.2019
Noch 41 Tage
Schulleiteraufbaukurs 2018 – 2020 Modul 5Evangelische Akademie Meissen

Modul 5 „Gesprächsführung und Lösungsstrategien in Konfliktsituationen“

 

Schulleiterinnen und Schulleiter sind täglich mit kleinen und großen Konflikten konfrontiert. Konflikte zwischen Lehrkräften und Schülern, zwischen Schülern, zwischen Eltern und Lehrkräften oder Konflikte im Kollegium. Meist wird von der Leitung ein schnelles Konfliktmanagement erwartet. In diesem Modul werden schwierige Gesprächssituationen und Konflikte reflektiert und nach Lösungsmustern gesucht. Dies können Mitarbeiter-Vorgesetzten-Gespräche, Eltern- oder Schülergespräche sein.

Referent
Klaus Seifried. Lehrer , Diplom-Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut

 

Veranstaltungsort

Evangelische Akademie Meissen
Freiheit 16
01662 Meißen
Deutschland


Uhrzeit

14:00 - 16:00


01OUTLOOK 01ICAL 01GOOGLE CALENDAR
05.11.2019
Noch 45 Tage
Forum Schulsozialarbeit in Kirche und DiakonieDiakonisches Amt Radebeul

Mit dem FORUM Schulsozialarbeit möchten wir die fachliche Weiterentwicklung des Arbeitsfeldes Schulsozialarbeit „in Kirche und Diakonie“ anregen und den landesweiten Erfahrungsaustausch von Praktikerinnen und Praktikern ermöglichen.
In diesem Jahr rücken wir die sozialraumorientierte Schulsozialarbeit in den Fokus.

In einem Impulsreferat stellen Andreas Karl Gschwind und Melanie Werling, beide Mitglieder der Forschungsgruppe SOSSA der Universität Tübingen, die Studie „Schulsozialarbeit in Baden-Württemberg – sozialraumorientierte Konzepte und ihre Wirkung“ vor. Dabei benennen sie zentrale Erkenntnisse zu Rahmenbedingungen, unterschiedlichen Praxen und Nutzen sozialraumorientierter Schulsozialarbeit. Sie geben wichtige Impulse für die Praxisentwicklung vor Ort.
In themenspezifischen Workshops finden die Erkenntnisse der Studienergebnisse eine Übertragung in die eigene Praxis. Dabei unterstützen Praxis-Referent/-innen, die selbst auf dem Weg sind, Schulsozialarbeit sozialraumorientiert umzusetzen. Über die Reflexion der eigenen Praxis sowie den gemeinsamen Austausch entstehen Anregungen für das sozialraumorientierte Handeln an der eigenen Schule.

 

Der Fachtag ist eine Kooperationsveranstaltung des Diakonischen Werkes Sachsens, des Ev.- Luth Landesjugendpfarramtes Sachsens und der der Schulstiftung der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens.

 

Alle weiteren Informationen zum Programm und dem Ablauf entnehmen Sie bitte der Einladung.

 

Anmeldung
Ab sofort hier (Online-Anmeldung via Landesjugendpfarramt Sachsen) möglich. 

 

Veranstaltungsort

Diakonisches Amt Radebeul
Obere Bergstraße 1
01445 Radebeul
Deutschland


Uhrzeit

09:30 - 16:00


05OUTLOOK 05ICAL 05GOOGLE CALENDAR
13.11.2019
Noch 53 Tage
Seminar „Gebäudemanagement“Schulstiftung der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens

Hiermit laden wir Sie herzlich zum Seminar „Gebäudemanagement“ ein. Das praxisnah aufbereitete Seminar vermittelt Ihnen Grundlagenwissen über die Schwerpunkte und den Aufbau eines Gebäudemanagements für soziale Institutionen. Es geht um Hilfestellungen, die Sie in die Lage versetzten sollen, Entscheidungen für ein Gebäude, für die technischen Anlagen und den laufenden Betrieb zu treffen.

 

Seminarinhalte:

Wartung und Instandhaltung (Planung, Vergabe und Kontrolle von Dienstleistungen im Bereich Haustechnik)
Strom, Wärme, Trink- und Abwasser (Basiswissen für eine Schwachstellenanalyse mit dem Ziel Qualität zu steigern und Geld zu sparen)
Abfall (Bausteine für ein Abfallkonzept mit dem Ergebnis Restmüll zu reduzieren)
Hauswirtschaft (Planung, Vergabe und Kontrolle von Dienstleistungen in der Unterhaltsreinigung

Die Praxisnahe Aufbereitung des Seminars garantiert, dass „Nicht-Experten“ grundlegendes fachliches Wissen erwerben und Qualitätskriterien, Vergleichsmengen und Anhaltszahlen kennen. Alle weiteren Informationen zum Seminar und den Konditionen entnehmen Sie bitte der Einladung.

 

Referent: Johannes Nowak, Beratungsbüro für Sozialunternehmen

 

Zielgruppe: Verantwortliche und Mitarbeiter für Grundstücks- und Gebäudebewirtschaftung, techn. Anlagen, Controlling udgl.

Anmeldung:
 Ab sofort per Online Anmeldung bis zum 11.10.19 möglich.

Auf Grund der begrenzten Teilnehmerzahl von 18 Personen werden die Anmeldungen nach Datum des Eingangs berücksichtigt. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behält sich der Veranstalter eine Absage des Seminars vor.

 

Veranstaltungsort

Schulstiftung der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens
Franklinstr. 22
01069 Dresden
Deutschland


Uhrzeit

10:00 - 16:00


Anmeldung


13OUTLOOK 13ICAL 13GOOGLE CALENDAR
25.11.2019 - 27.11.2019
Noch 65 Tage
Weiterbildung zum Inklusionsbeauftragten Modul 4Evangelische Akademie Meissen

Modul 4 „Berücksichtigung spezifischer Lernbedürfnisse, sonderpädagogische Förderdiagnostik“

 

Sonderpädagogischer Förderbedarf—Regelungen im Freistaat Sachsen
Grundlagen und Umgang mit Nachteilsausgleich
Entwicklungsberichte und Förderpläne
Kooperative Förderplanung
Lernschwierigkeiten, Lernbeeinträchtigungen
Spezielle Lernbedürfnisse bei Sinnes– und Körperbeeinträchtigungen
Umgang mit besonderen Begabungen
Festlegung von Zielen und Beobachtungsschwerpunkten für das Orientierungspraktikum

Referent:
N.N. Institut für Förderpädagogik, Universität Leipzig

 

Veranstaltungsort

Evangelische Akademie Meissen
Freiheit 16
01662 Meißen
Deutschland


Uhrzeit

14:00 - 14:00


25OUTLOOK 25ICAL 25GOOGLE CALENDAR
04.12.2019
Noch 74 Tage
Apple Strategie WorkshopHaus an der Kreuzkirche Dresden

Hiermit laden wir Sie herzlich zum Apple Strategie Workshop ein. Das Unternehmen Apple bietet einen Strategieworkshop zur Digitalisierung an. Zielsetzung dieses Workshops ist es, Sie hinsichtlich der umfassenden Einführung von Tablets als Lernwerkzeug in Ihren Schulen sowie für die Erstellung eines Medienentwicklungsplans zu unterstützen.

 

Seminarinhalte:
– Digitalisierungsstrategien im Schulbereich
– Der Einsatz von iPads an der Realschule Abensberg
– Unterrichtsszenarien mit iPads – Bedienbarkeit, Unterrichtsorganisation und Barrierefreiheit
– Technische Implementierung pädagogischer Schulprojekte für mobiles Lernen

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Einladung.

 

Zielgruppe:
Schulleitungen, Schulträger, Geschäftsführungen/Verwaltungsleitungen und Lehrkräfte, die mit Medienentwicklung an der Schule befasst sind.

Anmeldung:
 Ab sofort per Online Anmeldung bis zum 04.11.19 möglich.

 

Veranstaltungsort

Haus an der Kreuzkirche Dresden
An der Kreuzkirche 6
01067 Dresden
Deutschland


Uhrzeit

14:00 - 17:00


Anmeldung


04OUTLOOK 04ICAL 04GOOGLE CALENDAR
06.01.2020 - 07.01.2020
Noch 107 Tage
„Neu an einer evangelischen Schule?!“ 2019/2020Evangelische Akademie Meissen

Inhalte
Modul 2 „Evangelisches Profil – Orientierung am Alltag, Lebensnah“

Das zweite Modul widmet sich der Theologie des Christentums in evangelischer Prägung. Dazu sollen in kurzen theologischen  und religionspädagogischen Impulsen Anregungen zur Auseinandersetzung mit den Themen Glaube und Spiritualität gegeben werden. Die Bearbeitung der Themen soll sich konkret am Schulalltag orientieren.

Zielgruppe
Neueinsteiger an den evangelischen Schulen, Lehrkräfte und Erzieher

Module
Modul 3 25. – 26.03.2020 (Kohren-Sahlis), Modul 4 18. Juni 2020 (Dresden)

two_third_last]

Weitere Informationen
 Alle weiteren Informationen zu den Modulen entnehmen Sie bitte dem Flyer.

 

 

 

Veranstaltungsort

Evangelische Akademie Meissen
Freiheit 16
01662 Meißen
Deutschland


Uhrzeit

14:00 - 16:00


06OUTLOOK 06ICAL 06GOOGLE CALENDAR
06.01.2020 - 07.01.2020
Noch 107 Tage
„Neu an einer evangelischen Schule?!“ Modul 2Evangelische Akademie Meissen

Modul 2:
Evangelisches Profil – Orientierung am Alltag, lebensnah.

Im zweiten Modul wollen wir uns grundlegend Gedanken machen zur Theologie des Christentums in evangelischer Prägung. Dazu sollen in kurzen theologischen und religionspädagogischen Impulsen Anregungen zur Auseinandersetzung mit den Themen Glaube und Spiritualität gegeben werden. Durch die Begegnung mit und Arbeit an (biblischen) Texten hat jeder für sich und alle miteinander Gelegenheit Fragen zu diskutieren und eigene Positionen weiter auszubauen. Die Bearbeitung der Themen soll sich konkret am Schulalltag orientieren beispielsweise anhand des Jahreskreises und dem Singen als Möglichkeit zum erleben von Gemeinschaft und Verkündigung.

Referent
Tobias Hanitzsch (Pfarrer der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Dresden Leibnitz-Neuostra)

 

Veranstaltungsort

Evangelische Akademie Meissen
Freiheit 16
01662 Meißen
Deutschland


Uhrzeit

14:00 - 16:00


06OUTLOOK 06ICAL 06GOOGLE CALENDAR
09.01.2020 - 10.01.2020
Noch 110 Tage
ReligionslehrertagungBegegnungszentrum Zwochau

Hiermit laden wir Sie herzlich zur gemeinsamen Tagung der von der Ev.-Luth. Landeskirche anerkannten evangelischen Gymnasien und der katholischen Gymnasien des Bistums Dresden-Meißen im Januar 2020 ein.

 

Thema:  „Updates für den Glauben“ – Schöpfung, Theodizee und Christologie im 21. Jahrhundert theologisch denken

 

Referent: Theologe Prof. Klaus-Peter Jörns

 

Zielgruppe: Religionslehrer*Innen der von der Ev.-Luth. Landeskirche anerkannten evangelischen Gymnasien und der katholischen Gymnasien des Bistums Dresden-Meißen.

 

Alle weiteren Informationen zum Programm und dem Ablauf entnehmen Sie bitte der Einladung.

 

Anmeldung
Ab sofort per Online-Anmeldung möglich. Bitte teilen Sie uns bei Anmeldung mit, ob Sie eine Übernachtung benötigen und ob Sie am Freitag (10.01.2020) am Mittagessen teilnehmen möchten!
Anmeldeschluss ist der 11.12.2019.

 

Veranstaltungsort

Begegnungszentrum Zwochau
Hallesche Straße 38
04509 Zwochau
Deutschland


Uhrzeit

14:00 - 12:00


Anmeldung


09OUTLOOK 09ICAL 09GOOGLE CALENDAR
15.01.2020 - 18.01.2020
Noch 116 Tage
Schulleiterqualifizierung 2020/21 Modul 1 AuftaktTagungshaus Schloss Gollwitz

Die neue Schulleiterqualifizierung 2020 – 2021 ist eine Kooperation der Evangelischen Schulstiftung in der EKBO, der Evangelischen Schulstiftungen in der EKM, der Schulstiftung der Ev. –Luth. Kirche in Norddeutschland, der Schulstiftung der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens und der Hoffbauer gGmbH in der Hoffbauer-Stiftung.

 

Modul 1Auftakt Veranstaltung, Thema: Führen und Leiten im Glaubenskontext.

Referent: Diakon Dr. Siegfried Rodehau, Nürnberg

Themen/Inhalte
Ausführliche Informationen zu den Kosten, den Inhalten und Terminierung der Module entnehmen Sie bitte der Einladung und der Modulübersicht.

Anmeldung
Die verfügbaren Plätze sind bereits belegt. Gern setzen wir Sie auf die Warteliste. Bitte senden Sie uns dazu eine Email an veranstaltungen-schulstiftung@evlks.de

 

Veranstaltungsort

Tagungshaus Schloss Gollwitz
Schlossallee 101
14776 Brandenburg an der Havel
Deutschland


Uhrzeit

17:30 - 14:00


15OUTLOOK 15ICAL 15GOOGLE CALENDAR
24.01.2020 - 25.01.2020
Noch 125 Tage
Schulleiteraufbaukurs 2018 – 2020 Modul 6Evangelische Akademie Meissen

Modul 6 „Seelsorge für Schulleiter*nnen“

 

Seelsorge an einer evangelischen Schule arbeitet auf der Grundlage des christlichen Glaubens und macht religiös spirituelle Angebote zur Gestaltung von Zusammenleben in der Schule, macht Beratungs- und Gesprächsangebote und unterstützt bei der Krisenbewältigung. Im Modul 6 soll eine Vertiefung fachlicher, methodischer, spiritueller und persönlicher Kompetenzen der Teilnehmer*nnen in ihrem professionellen Handeln ermöglicht werden. Um diese Angebote im Sinne des evangelischen Profils (weiter) zu entwickeln, bedarf es auch einer Haltung im pädagogischen Alltag und schulkonzeptioneller Verankerung. Damit können seelsorgerliche Angebot Teil der Schulentwicklung sein und werden damit zur Führungsaufgabe.

Referent
Yvette Schwarze, Studienleiterin am Institut für Seelsorge und Gemeindepraxis Leipzig (ISG)

 

Veranstaltungsort

Evangelische Akademie Meissen
Freiheit 16
01662 Meißen
Deutschland


Uhrzeit

15:00 - 16:00


24OUTLOOK 24ICAL 24GOOGLE CALENDAR
12.03.2020 - 14.03.2020
Noch 173 Tage
Schulleiterqualifizierung 2020/21 Modul 2Bildungszentrum Erkner

Die Schulleiterqualifizierung 2020 – 2021 ist eine Kooperation der Evangelischen Schulstiftung in der EKBO, der Evangelischen Schulstiftungen in der EKM, der Schulstiftung der Ev. –Luth. Kirche in Norddeutschland, der Schulstiftung der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens und der Hoffbauer gGmbH in der Hoffbauer-Stiftung.

 

Modul 2: Intervision und Personalführung. Sie lernen Mechanismen und Instrumente guter Personalführung kennen und anzuwenden.

 

Referenten: Markus Althoff und Rainer Gronen

 

Anmeldung
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich. 

 

Veranstaltungsort

Bildungszentrum Erkner
Seestraße 39
15537 Erkner
Deutschland


Uhrzeit

11:00 - 18:00


12OUTLOOK 12ICAL 12GOOGLE CALENDAR
25.03.2020 - 26.03.2020
Noch 186 Tage
„Neu an einer evangelischen Schule?!“ Modul 3Evangelisches Zentrum Ländlicher Raum HVH Kohren-Sahlis

Modul 3
 „Der Lehrer als Person. Lehren und Lernen ist Beziehung.“

In Modul drei soll die Person der Lehrer/innen und der Erzieher/innen im Mittelpunkt stehen. Lernprozesse, die sowohl beim Kind bzw. Jugendlichen und beim Erwachsenen in den Schulen stattfinden, gelingen auf der Basis von Beziehung. Wir wollen in diesem Modul miteinander arbeiten und kennenlernen wie Vertrauen entsteht, wirken und gelebt werden kann. Dabei wollen wir die Lehrenden in ihrer jeweiligen Rolle näher beleuchten und die Beziehungskompetenzen der Lehrer/innen und Erzieher/innen stärken. Im Fokus stehen soll sowohl die eigene Gesundheit als auch gesundmachende Umstände im System evangelische Schule, um diese zu erhalten bzw. gezielt weiter zu entwickeln.

Referent
Andreas Reincke (Grund– und Hauptschullehrer, family-Lab Trainer)

 

Veranstaltungsort

Evangelisches Zentrum Ländlicher Raum HVH Kohren-Sahlis
Pestalozzistraße 3
04654 Kohren-Sahlis
Deutschland


Uhrzeit

14:00 - 16:00


25OUTLOOK 25ICAL 25GOOGLE CALENDAR
03.06.2020 - 06.06.2020
Noch 256 Tage
Schulleiterqualifizierung 2020/21 Modul 3Märkisches Gildehaus Schwielowsee

Die Schulleiterqualifizierung 2020 – 2021 ist eine Kooperation der Evangelischen Schulstiftung in der EKBO, der Evangelischen Schulstiftungen in der EKM, der Schulstiftung der Ev. –Luth. Kirche in Norddeutschland, der Schulstiftung der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens und der Hoffbauer gGmbH in der Hoffbauer-Stiftung.

 

Modul 3: Systemische Schulentwicklung und Unterrichtswerkstatt. Praktiken kollegialer Unterrichtsentwicklung für die eigene Schule planen und gestalten.

 

Referenten: Wilfried Kretschmer, Schulleiter Robert-Bosch-Gesamtschule Hildesheim und Henning Rosendahl, Didaktischer Leiter Robert-Bosch-Gesamtschule i.R.

 

Anmeldung
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich. 

 

Veranstaltungsort

Märkisches Gildehaus Schwielowsee
Schwielowseestr. 58
14548 Potsdam
Deutschland


Uhrzeit

11:00 - 18:00


03OUTLOOK 03ICAL 03GOOGLE CALENDAR
18.06.2020
Noch 271 Tage
„Neu an einer evangelischen Schule?!“ Modul 4Haus der Kirche Dreikönigskirche

Modul 4
 „Haltungen und Handlungen im pädagogischen Alltag.“

Im abschließenden vierten Modul soll die Implementation in die schulische Praxis im Mittelpunkt stehen. Vorgestellt und geübt werden Methoden der Intervision und kollegialer Fallberatung.
Diese Anregungen, das Wissen und die Erfahrungen aus dem Kurs sollen an diesem Tag  in konkrete Schritte für jeden einzelnen münden. Mit wem will ich an welchen Ziel weiter arbeiten, wo kann ich mir Hilfe und Unterstützung holen?
Ziel ist  die Stärkung jedes einzelnen, sich immer wieder Zeit zu nehmen und die Ressourcen der Gemeinschaft zu aktivieren, um eigene Handlungsfähigkeit und Gesundheit verbunden mit hoher Arbeitszufriedenheit im schulischen Alltag an einer evangelischen Schule zu bewahren.

Referentinnen
Heike Worch, Dipl.-Psych., Dresden und Dr. Brit Reimann-Bernhardt (Ev. Schulstiftung)

Veranstaltungsort

Haus der Kirche Dreikönigskirche
Hauptstraße 23
01097 Dresden
Deutschland


Uhrzeit

09:00 - 16:00


18OUTLOOK 18ICAL 18GOOGLE CALENDAR