Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. OK
Die Evangelischen Schulen in Sachsen.

Schulhof — Nachricht

Von der Ansitzjagd bis zum „Prinzen“ – Besuch

26.05.2016

 

 

Das Evangelische Schulzentrum Leipzig versteigert „unbezahlbare Gelegenheiten“.

 

Das gibt es nicht im Einkaufszentrum: Wer schon immer davon geträumt hat, bei einer Premiere in der Loge der Semperoper zu sitzen oder nach einem Konzert die „Prinzen“ zu treffen, der sollte am 11. Juni 2016 um 15 Uhr zu einer ungewöhnlichen Auktion auf den Schulhof des Evangelischen Schulzentrums kommen. Zu ersteigern sind zahlreiche weitere unbezahlbare Gelegenheiten wie eine Wohnzimmerlesung mit Küf Kaufmann, die Begleitung eines erfahrener Jägers bei einer Ansitzjagd – mit Anfahrt und Picknick-Korb, ein Nachmittag zu Pferde, ein Fotoshooting oder exklusive Privatkurse in Strümpfestricken, Pilates und Tortenbacken.

 

Die Einnahmen der unterhaltsamen Auktion kommen dem Projekt „Sonne für unseren Schulhof“ zugute. Der Hof des Evangelischen Schulzentrums soll schöner, grüner und begegnungsfreudiger werden. Die Umgestaltung ist noch in diesem Jahr vorgesehen. Weitere Informationen und der komplette Katalog der fast 40 ungewöhnlichen Angebote sind im Internet unter www.unbezahlbare-gelegenheiten.de zu finden. Für jeden Geldbeutel ist etwas dabei, bei vielen Angeboten liegt das Startgebot bei zehn Euro. Gebote können live vor Ort abgegeben werden, aber man kann auch telefonisch mitbieten oder online ein Maximalgebot abgeben.

 

Zu den unbezahlbaren Gelegenheiten gehören verschiedene Führungen – zum Beispiel hinter die Kulissen des Schauspiels Leipzig mit Intendant Enrico Lübbe, durch das Gewandhaus mit Direktor Andreas Schulz, in die Katakomben der Red Bull Arena oder durch den Rosengarten am Stünzer Park. Zu ersteigern ist auch eine Lesung mit Bernd Lutz Lange im academixer-Keller inklusive anschließendem Stammtisch-Gespräch mit dem Künstler. Möchten Sie einmal Synchronsprecher sein oder ein Dutzend Musikinstrumente durchprobieren? Oder brauchen Sie einfach mal eine medizinische einstündige Ganzkörpermassage? All dies und viele andere außergewöhnliche Dinge sind im Angebot.

 

Samstag, 11. Juni 2016, ab 15 Uhr auf dem vorderen Schulhof des Evangelischen Schulzentrums Leipzig (Schletterstraße 7, 04109 Leipzig)

www.unbezahlbare-gelegenheiten.de

Evangelisches Schulzentrum Leipzig

 

Autor(en) des Artikels

Tags

Aktion, anpacken, mitmachen