Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. OK
Die Evangelischen Schulen in Sachsen.

Schulhof — Aktuelles

Wir fasten Spielzeug

01.04.2019 Priska Krüger

Mit Beginn der Fastenzeit begann unsere diesjährige „spielzeugfreie Zeit“, mittlerweile eine kleine Tradition –  einmal im Schuljahr für mehrere Wochen. Gemeinsam mit den Kindern wurden in den ersten Tagen alle Spielzeuge und Spiele aufgeräumt und zum größten Teil durch Alltagsmaterialien ersetzt. In den einzelnen Räumen verblieben zudem stets alle Materialien und Werkzeuge, die keinen konkreten Verwendungszweck vorgeben und/ oder den Kindern zum kreativen Spiel sowie zur Herstellung von individuellen Bauwerken/ Spielzeugen etc. dienen.

 

Die pädagogische Idee dahinter ist, den Kinder einen Raum zu schaffen, der ihnen heute durch verschiedene Faktoren oft verschlossen bleibt:
– Phantasie und Einfallsreichtum statt vorgegebene Regeln und  Spielstrukturen
– Freiheit im Spiel statt Überangebot
– Ressourcenausbau statt Reizüberflutung
– Entschleunigung statt Hektik
– erkennen und erleben von Werten statt Wegwerfgesellschaft

Wichtig für die Pädagogen waren auch in dieser Zeit eine positive Grundhaltung sowie die Orientierung an den christlichen Werten. Zudem konnten die Kinder viele neue Ressourcen an sich entdecken und ausbauen. Wie auch schon in den vergangenen Jahren forderte und förderte die neue Spielsituation konstruktive Gespräche unter den Kindern, gruppendynamische Prozesse sowie den Ausbau sozialer Kompetenzen. Das offene Konzept und die altersgemischten Spielgruppen erwiesen sich als sehr förderlich. Die Erzieherinnen agierten hauptsächlich als Impulsgeber und standen den Kindern interessiert und unterstützend zur Seite. Wie auch schon in den vergangenen Jahren entstanden tolle Werke und Spielideen. In den Gruppenrunden der einzelnen Klassen gab es sehr viel positives Feedback und den Wunsch nach Wiederholung, dem wir gern nachkommen wollen.

 

Autor: Ein Beitrag der Evangelischen Schulen „Stephan Roth“ Zwickau

Autor(en) des Artikels

Tags