Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. OK
Die Evangelischen Schulen in Sachsen.

Schulhof — Bericht

Adventskonzert der Montessorischule

15.12.2017

Feierliche Vorweihnachtszeit in der Evangelischen Montessori Grundschule Erlbach-Kirchberg

„Am Donnerstag, dem 7. Dezember fand wie jedes Jahr unser Adventskonzert statt. Dafür haben viele Schüler vorher fleißig geübt: der Chor und viele Kinder mit ihren Instrumenten.

Die Kirche war mit unseren gebastelten Sternen geschmückt. Emma, Lavinia und Leon haben uns durchs Programm geführt. Der Chor hat wunderschöne moderne Weihnachtslieder gesungen. Viele Kinder haben z.B. mit Geige, Klavier und  Flöte musiziert. Die 4er haben zu dem Gedicht „Es pocht bei Wanja in der Nacht“ ein Märchen gespielt.

Dann hat uns Simone zum Markt der Köstlichkeiten eingeladen. Der Pfarrhof war weihnachtlich geschmückt, es brannten Kerzen und ein Feuer, es gab Glühwein, Fettbemmen, Aufstriche und Suppe. Man konnte Selbstgemachtes kaufen: Marmeladen, Käse und vieles mehr. Es haben uns auch ehemalige Schüler besucht – das war ein freudiges Wiedersehen.“

 

Emilia und Arlett aus der Winterklasse

Autor(en) des Artikels

Tags

Advent, Evangelische Montessorischule Erlbach Kirchberg
Neuer Kommentar

Kommentar schreiben