Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. OK
Die Evangelischen Schulen in Sachsen.

SCHULSTIFTUNG

Die Schulstiftung berät und begleitet evangelische Schulen im Gebiet der Ev.- Luth. Landeskirche Sachsens. Aktuell sind 72 Evangelische Schulen bei 48 verschiedenen Schulträgern landeskirchlich anerkannt. Die Schulstiftung der Ev.- Luth. Landeskirche Sachsens bündelt die Interessen dieser Einzelschulen in rechtlichen und bildungspolitischen Fragen. Dadurch verleiht sie dem Evangelischen Schulwesen zusätzliches Gewicht und Bedeutung in der sächsischen Bildungslandschaft.
Darüber hinaus versteht sich die Schulstiftung als Beraterin und finanzielle Unterstützerin in allen Belangen, die die Führung und Entwicklung einer Schule betreffen. Das breite Spektrum erstreckt sich von konzeptionellen Themen, insbesondere zum evangelischen Profil, über die pädagogische Arbeit bis hin zur Betriebsführung. Im Mittelpunkt aller Bemühungen steht dabei das Leben und Lernen in christlicher Gemeinschaft.
Logo-Schulstiftung-Gruen-Transparent

Das Logo der Schulstiftung

Bibl. Mk 4, 31+32 „Es ist wie ein Senfkorn: wenn das gesät wird aufs Land, so ist´s das kleinste unter allen Samenkörnern auf Erden; und wenn es gesät ist, so geht es auf und wird größer als alle Kräuter und treibt große Zweige, so dass die Vögel unter dem Himmel unter seinem Schatten wohnen können.“ Der grüne Zweig ist das Zeichen der Hoffnung und des Wachsens. Er versinnbildlicht das fruchtbare Korn, das weiterwächst und zu einem starken, in sich ruhenden Baum wird. Damit das gelingt, brauchen Korn, Zweig und Baum einen starken Boden, der trägt und hält: Dieser Boden ist das Evangelium mit seinem christlichen Menschenbild. Unser Logo ist ein Zeichen für diese Arbeit: Kinder wachsen lassen mit Gottes Wort.

Vorstand

Den Vorstand der Schulstiftung bilden Martin Herold (rechts im Bild) und Volker Schmidt. Sie sind vom Landeskirchenamt berufen und für alle Aufgaben, der Stiftungsverwaltung und der Geschäftsführung zuständig.

Zu den Kontaktdaten
Logo-ESM-1
Burkard Pilz

Burkart Pilz

KURATORIUM

Das Kuratorium der Schulstiftung besteht aus fünf Personen, darunter ein Mitglied des Landeskirchenamtes, das von ihm entsandt wird. Die vier weiteren Mitglieder werden vom Landeskirchenamt berufen. Unter diesen sollen sich ein Vertreter eines Trägers und eines Schulleiters einer anerkannten Evangelischen Schule befinden. Vorsitzender des Kuratoriums ist Oberlandeskirchenrat Burkart Pilz, Dezernent für Kinder, Jugend, Bildung und Diakonie im Ev. -Luth. Landeskirchenamt Sachsens. Die weiteren Kuratoriumsmitglieder sind:

  • Prof. Dr. Roland Biewald
  • Lars Rohwer, MdL
  • Holger Schieck, Schulleiter
  • Pfarrer Frank Meinel, Vertreter eines Schulträgers

SCHULSTIFTUNG — Die nächsten Veranstaltungstermine

03.05.2018 - 05.05.2018
Noch 9 Tage
Schulleiterqualifizierung 2017/2018 Modul 7Haus der Kirche

Um den ausgebildeten Pädagogen zur Schulleiterin bzw. zum Schulleiter zu qualifizieren, bedarf es einer besonderen Ausbildung. Hier ist sowohl das Erlernen von Wissen und Methoden zur Personal-, Schul-, und Organisationsentwicklung nötig, genauso aber auch Kenntnisse zum gesundheitsgerechten Führen sowie der Ansatz der eigenen Persönlichkeitsentwicklung. Angereichert ist die Fortbildungsreihe durch die Planung, Durchführung und Auswertung einer eigenen Schulentwicklungsaufgabe, die über zwei Module mit Vor- und Nachbereitung begleitet wird. Am Ende der Fortbildungsreihe steht die eigene Präsentation des Erlernten in regionalen Gruppen am eigenen Beispiel der Schule.

 

Beteiligte Partner: Ev. Schulstiftung in der EKBO, Schulstiftung der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens, Ev. Schulstiftung der Nordkirche, Schulstiftung in der EKM, Hoffbauer Stiftung

 

Thema Modul 7: Unterrichtsentwicklung – Kollegiale Unterrichtsentwicklung steuern und gestalten

 

Referent: Reinhard Roth, Schulleiter Robert-Bosch-Gesamtschule Hildesheim und Henning Rosahl

 

Zielgruppe
 SchulleiterInnen

Anmeldung
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich, die Fortbildung ist ausgebucht.

Veranstaltungsort

Haus der Kirche
Grüner Winkel 10
18273 Güstrow
Deutschland


Uhrzeit

14:00 - 14:00


03OUTLOOK 03ICAL 03GOOGLE CALENDAR
15.05.2018
Noch 21 Tage
Personalentwicklung strategisch gut aufsetzenHaus der Kirche Dreikönigskirche

Hiermit laden wir Sie herzlich zum Seminar „Personalentwicklung strategisch gut aufsetzen“ am 15.05.2018 ein.

 

Themen:  In Zeiten des Fachkräftemangels sind Arbeitgeber angehalten Strategien zu entwickeln um Mitarbeitende zu gewinnen, zu binden und zu qualifizieren. Die Evangelische Schulstiftung in der EKBO ist im letzten Jahr intensiv in diesen Prozess eingestiegen und in dem Vortrag erhalten Sie einen Einblick in ausgewählte Schwerpunkte der Personalarbeit.

 

Referentin: Nadine Andrae (Leiterin Personal der Evangelischen Schulstiftung in der EKBO)

 

Kosten: Für Mitarbeiter der landeskirchlich anerkannten evangelischen Schulen innerhalb der Schulstiftung der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens wird ein Unkostenbeitrag von 10,- Euro berechnet. Fahrtkosten werden nicht übernommen.

 

Zielgruppe
Schulträger, GeschäftsführerInnen und VerwaltungsleiterInnen

Anmeldung
Ab sofort bis zum 04.05.2018 via Online Anmeldung möglich

Einladung

 

Veranstaltungsort

Haus der Kirche Dreikönigskirche
Hauptstraße 23
01097 Dresden
Deutschland


Uhrzeit

10:00 - 16:00


Anmeldung


15OUTLOOK 15ICAL 15GOOGLE CALENDAR
28.05.2018
Noch 34 Tage
Außerordentliches Treffen der Geschäftsführungen und VerwaltungsleitungenTPI Moritzburg

Hiermit möchten wir Sie zum außerordentlichen Treffen der Geschäftsführungen und Verwaltungsleitungen einladen.

Im Mittelpunkt wird der Umgang mit dem „Orientierungsrahmen der Evangelischen Schulen in der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens„ stehen. Wie kann mit Hilfe dieses Papiers die Frage nach einem verbindenden Rahmen, einer Leitvorstellung und Standards für eigene evangelische Schule  gemeinsam mit allen daran Beteiligten erarbeitet werden? Zur Einführung und Nutzung dieses Orientierungsrahmens wird uns Herr Dr. Toaspern durch den Tag führen.

Gern sind auch weitere Schulträgervertreter willkommen, soweit der Platz es zulässt.

 

Zielgruppe
GeschäftsführerInnen und VerwaltungsleiterInnen

Anmeldung
Ab sofort via Online Anmeldung möglich

Einladung

 

Veranstaltungsort

TPI Moritzburg
Bahnhofstraße 9
01468 Moritzburg
Deutschland


Uhrzeit

10:00 - 16:00


Anmeldung


28OUTLOOK 28ICAL 28GOOGLE CALENDAR
Alle Termine

Stiftungstätigkeit

Die Schulstiftung berät in allen Belangen, die die Entwicklung einer Schule betreffen, und unterstützt auch finanziell. Das Spektrum erstreckt sich von konzeptionellen Themen, insbesondere zum Evangelischen Profil, über die pädagogische Arbeit bis hin zur Betriebsführung. Mehr…

Schulentwicklung

Schulentwicklung ist eine immer währende Anforderung an jede Schule. Die Schulstiftung begleitet diese Prozesse und leistet Unterstützung bei der notwendigen, internen Evaluation. Mehr…

Hauptfach: Mensch

Zur Kampagne