Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. OK
Die Evangelischen Schulen in Sachsen.

Willkommen bei den Evangelischen Schulen in Sachsen!

Wenn Kirche und Schule zusammenwachsen
Ein Schulbau um eine Kirche in Bernburg
zeigte auf der Schulversammlung, was an
Zusammenarbeit zwischen Kirche und Schule möglich ist.
Die besten Projekte in Sachsen werden ausgezeichnet.
Schnuppertage für Lehramtsstudenten
Vom 21. bis 25. September kann jeder zukünftige Lehrer
hautnah spüren, was Evangelische Schule
ausmacht. Einfach hier klicken...
Kultusminister sieht ev. Schulen einen Schritt voraus
Sachsens Kultusminister Christian Piwarz
hat in einem Interview Innovationskraft
ev. Schulen gelobt. Sie seien staatlichen
Bildungseinrichtungen "in manchen
Punkten voraus", sagte er.
Mehr hier...
Hauptfach Mensch - jetzt haben Sie die Wahl!
Lehrer*in sein und freie
Arbeitsplatzwahl für feste Stellen
und Referendariat - das gibt's
in Sachsen nur bei
ev. Schulen. Mehr hier...
Finanzprogramm für Digitalisierung ev. Schulen
Kuratorium und Schulstiftung
lassen ihre Schulen niemals allein.
So werden jetzt Lernplattformen,
Schulsoftware und Digital-Portal
finanziell gefördert.
Neues Digital-Portal für alle ev. Schulen
Mit einem Login alle Schulanwendungen
nutzen! Ein neues Digital-Portal
für alle ev. Schulen macht's
möglich - mehr hier...

Blog

Blog-Thumbnail

In unserem Blog schreiben hauptsächlich Schüler, Lehrer und Eltern in Artikeln über den Alltag an den Evangelischen Schulen in Sachsen.

Mehr…

Schulen

Alle landeskirchlich anerkannten Evangelischen Schulen in Sachsen sind auf der Website mit ihrem Profil hinterlegt. Über den Schulfinder kann man bequem recherchieren. Hier finden Sie auch Grundsätzliches zum Evangelischen Schulwesen.

Mehr…

Schulstiftung

Logo-Schulstiftung

Unter dem Menüpunkt „Schulstiftung“ können sich Träger und Schulen über Möglichkeiten der Beratung, Unterstützung und auch über unsere Fortbildungen informieren.

Mehr…

Die nächsten Veranstaltungstermine - Schulstiftung und Schulen

20.10.2020
Noch -0 Tage
Online-Seminar Influencer, digitale Selbstkonstruktionen, Wertebildung und Manipulation in sozialen NetzwerkenKein Ort angegeben.

Cybermobbing, Sexting, Suchtgefahr – diese Schlagworte bilden den Rahmen vieler Diskussionen, wenn es um das Verhalten von Kindern und Jugendlichen im Netz und deren Erfahrungen in der mediatisierten Gesellschaft geht. Damit wird der Einfluss, den die erweiterte Netz-Realität auf das Leben und die Wertebildung unter Kindern und Jugendlichen hat, aber nur oberflächlich abgebildet. Mahnungen, nichts im Netz über sich zu offenbaren, bleiben häufig wirkungslos, weil sie an der Lebenswirklichkeit der Kinder und Jugendlichen vorbeigehen. Um sie wirklich nachhaltig zu befähigen, sich zu schützen, Selbstwirksamkeit zu erkennen und sicher in der digital erweiterten Lebenswelt zu agieren, ist es gut, als Lehrende diese Welt zu kennen. Vor dem Hintergrund christlicher Werteorientierung gewährt die Veranstaltung Einblick in Aktion und Interaktion im Netz, insbesondere im Hinblick auf die digitale Selbstkonstruktion und Sinnsuche von Schülerinnen und Schülern.

Zielgruppe:
Lehrkräfte aller Schularten

Referentin:
Birgit Hofmann, Ev. Schulstiftung Sachsen

Anmeldung:
 Ab sofort per Online Anmeldung bis zum 18.10.20 möglich. Den Link zur Veranstaltung bekommen Sie 2 Tage vor dem Seminar per EMail zugesandt.

Veranstaltungsort

Kein Ort angegeben.



Uhrzeit

14:00 - 15:30


Anmeldung


20OUTLOOK 20ICAL 20GOOGLE CALENDAR
30.10.2020
Noch 10 Tage
Online-Seminar „Wohnt Gott jetzt im Netz?“Kein Ort angegeben.

Digitale Medien verändern unseren beruflichen und persönlichen Alltag. Sie bieten völlig neue Chancen für Demokratie und Teilhabe in einer vernetzen Welt und bergen zugleich die Gefahr permanenter Überwachung und der Manipulation. Sie verändern die Beziehungen zu uns, zu anderen und zu Gott, sie verändern aber auch unsere Art, miteinander zu kommunizieren. Fragen nach dem Sinn unseres Lebens werden gerade von Jugendlichen auch im Netz gestellt, gleichzeitig stellen Algorithmen das Recht auf ein Geheimnis in der Beziehung zu Gott infrage und geben vor, uns besser zu kennen, als enge Freunde oder die Familie. Das Thema ist mehrdimensional, berührt die Lebenswelt unserer Schülerinnen und Schüler ganz unmittelbar, aber auch Grundfragen unseres Glaubens und ist es deshalb wert, diskutiert zu werden – auch und gerade mit Kindern und Jugendlichen. So ist dieses Angebot nicht vordergründig als Plädoyer für mehr Technik in der Schule zu sehen, sondern als Einladung zu einem vorurteilsfreien Diskurs über die Auswirkungen der Mediatisierung auf unser Selbst- und Weltbild, der in der Schule gern fortgesetzt werden kann.

Zielgruppe:
Lehrkräfte aller Schularten

Referentin:
Birgit Hofmann, Ev. Schulstiftung Sachsen

Anmeldung:
 Ab sofort per Online Anmeldung bis zum 28.10.20 möglich. Den Link zur Veranstaltung bekommen Sie 2 Tage vor dem Seminar per EMail zugesandt.

Veranstaltungsort

Kein Ort angegeben.



Uhrzeit

18:00 - 19:30


Anmeldung


30OUTLOOK 30ICAL 30GOOGLE CALENDAR
02.11.2020 - 03.11.2020
Noch 13 Tage
Fachtag Rahmenplan Inklusive SchuleEvangelische Akademie Meissen

Innerhalb des Rahmenplanes „Inklusive evangelische Schule“ laden wir Sie zum Fach- und Vernetzungstag „Medien, Barrieren und Grundlagen von Förderplänen“ ein.

 

Inhalte: Der Fachtag verfolgt mehrere Ziele. Zum einen steht wie immer das Netzwerk „Inklusive ev. Schule“, der Austausch untereinander zu Themen der Inklusion auch mithilfe digital gestützter Kommunikation auf der Tagesordnung. Weil wir viele Barrieren gar nicht sehen, die die Kommunikation erschweren können, fällt es oft schwer, die richtigen Mittel zum Abbau dieser Barrieren zu finden. Anknüpfend an November 2019 werden wir uns in Impulsvorträgen und der gewohnten Arbeit in Kleingruppen – schulintern und –übergreifend – handlungsorientiert dem Abbau vorhandener Barrieren bei Sinneseinschränkungen (v.a. Hören), dem Aufstellen von Zielen, Planen und Evaluieren von Maßnahmen in Förderplänen widmen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Einladung.

 

Für eine Einführung in das Thema bieten wir eine Online Veranstaltung in den Oktoberferien an. Es ist uns ein Anliegen, dass wir mit Material und Aufgaben ausgestattet in das Präsenz-seminar gehen, deshalb freuen wir uns, dass Christian Eichfeld uns die Möglichkeit gibt, vorher bereits etwas zu Grundlagen der Förderplanung zu hören.

Termin Online-Einführung: 28.10.2020 (10 Uhr). Bitte hierfür separat anmelden per Email an: veranstaltungen-schulstiftung@evlks.de. Einen Link erhalten Sie rechtzeitig vor dem Seminar zugesandt.

Referentinnen
Julia Püschel, (Medienzentrum Greifswald) und Christian Eichfeld (Universität Leipzig, Institut für Förderpädagogik)

Zielgruppe
Schulleiter*innen und Lehrkräfte/Inklusionsassistent*innen der am Rahmenplan „Inklusive ev. Schule“ beteiligten Schulen

Anmeldung Fachtag
Ab sofort per Online Anmeldung möglich.

Veranstaltungsort

Evangelische Akademie Meissen
Freiheit 16
01662 Meißen
Deutschland


Uhrzeit

14:00 - 16:30


Anmeldung


02OUTLOOK 02ICAL 02GOOGLE CALENDAR
Termine Schulen
Termine Stiftung

Hauptfach: Mensch

Zur Kampagne